Trumps Iranpolitik: Kriegsgeflüster vs. Kriegsverdruss

Kritische BeobachterInnen der jüngsten Protestwelle im Iran überkommt schnell das Gefühl der Machtlosigkeit. Weder die Vereinten Nationen noch die EU, geschweige denn die USA, können dem Gemetzel iranischer Sicherheitskräfte an DemonstrantInnen etwas entgegensetzen. Jegliche Kritik prallt an Teheran ab. Der Westen ist selbstverschuldet zum Statisten geworden. Verantwortlich dafür ist Donald Trumps desaströse Iranpolitik. Teheran wurde … Mehr Trumps Iranpolitik: Kriegsgeflüster vs. Kriegsverdruss

Wenn Women of Color einen alten weißen Mann wählen.

Das Ringen um die Präsidentschaftskandidatur der US-Demokraten wird erwartungsgemäß zu einem identitätspolitischen Spektakel. Einem Schauspiel, das sich rund um die Attribute „alt, weiß und männlich“ (kurz: awm) dreht. Für die einen sind das nämlich jene Eigenschaften, die nötig sind, um sich gegen Donald Trump zu behaupten. Für die anderen sind diese Identitätszuschreibungen das perfekte Rezept, … Mehr Wenn Women of Color einen alten weißen Mann wählen.

Knock Down the House: Ein Lehrstück für Linke

„Damit eine von uns es schaffen kann, müssen hundert von uns es versuchen.“ Ein Satz, der sich wie ein Mantra durch die neue Netflix-Dokumentation „Knock Down the House“ über den Aufstieg von US-Demokratin Alexandria Ocasio-Cortez zieht. Regisseurin Rachel Lears gewährt darin einen intimen wie auch aufschlussreichen Einblick in die Erfolgstory der jungen Linkspolitikerin, die entgegen … Mehr Knock Down the House: Ein Lehrstück für Linke